Michael Schrey und Thomas Jäger treten in der ADAC GT4 Germany gemeinsam im BMW an.

Bei der Premiere in Oschersleben war der Sieg zum Greifen nach, am Ende fehlte dann auch ein wenig Glück. Warum die Beiden trotzdem mit einem guten Gefühl zum zweiten Lauf an den Red Bull Ring reisen, erzählen sie in dieser Folge.

Fotos von: Farid Wagner, pitwall.de

Über den Autor
Thorsten Tromm
Autor: Thorsten TrommWebsite: http://www.news-department.de
Editor-in-chief