Steffen Seifarth ist dafür verantwortlich, wie der DTM-Aston Martin von Paul Di Resta ausschaut.

Als Geschäftsführer von Mäurer und Wirtz ist sein Unternehmen mit der Männer-Duftmarke Baldessarini auf dem Rennauto zu sehen. In dieser Folge erzählt uns der leidenschaftliche Motorsportfan, warum diese Zusammenarbeit ein Muss ist und was er in der Zukunft plant.

Fotos von: Farid Wagner, pitwall.de

Über den Autor
Thorsten Tromm
Autor: Thorsten TrommWebsite: http://www.news-department.de
Editor-in-chief